zur Homepage

Guetesiegel_Lehner-2015



MEIN PLAN -
Vorgeplant zum Top-Preis!


MEIN PLAN - TOP PREIS
 

Ihr neues Zuhause, vorgeplant und trotzdem individuell konfigurierbar. Geht das? Natürlich! Mit MEIN PLAN. Sie erhalten von uns vier vorgeplante Hausvarianten und setzen für Ihre individuelle Architektur selbst den Bleistift ein. Wie soll das Dach aussehen? Brauchen Sie einen Anbau, ist Ihnen eine Galerie wichtig oder eine große Küche? MEIN PLAN läßt keine Wünsche offen!    mehr ...

Direkt zum Hauskonfigurator

Schlagwörter

Neue Artikel

Kommentare

weitere Themen

Franziska Dürr

März 18th, 2016

Ihre Fachberaterin Franziska Dürr

Credo: „Günstig bauen, aber gut!“

Franziska Dürr - Fachberaterin Lehner-Haus 
F. Dürr, B.A. Architektur


Fachberaterin Ulm & Forum Bad Waldsee

Tel. 0 73 21 – 96 70 46
Mobil 0160 – 99 10 63 05

franziska.duerr@lehner-haus.de



Geschrieben in | von admin 1 | RSS: rss icon | 3 Kommentare »

3 Kommentare

  1. Andrea und Josef sagt:

    So. Es ist nun soweit. Heute haben wir unser Traumhaus fertig geplant und quasi schon das erste Mal live und in Farbe (zumindest in 3D) besichtigt und begangen. Mit tollen Ideen unserer Projektleiterin Manuela Dürr und ihrer Schwester Franziska als Architektin ist unser Traum vom Haus entstanden. Unser erster Wunschgrundriss ist nach einigen Gesprächen und Dank der Vorschläge der Dürr-Schwestern nun zu unserem ganz individuellen Haus geworden. Wir hatten recht genaue Vorstellungen der Anforderungen an die Raumaufteilung, aber keine rechte Idee, wie diese in ein Wohnkonzept umgesetzt werden kann. Nun freuen wir uns einfach auf unser Heim und können es kaum erwarten, bis das knappe Jahr bis zum Einzug vorbei ist.

  2. Angelika u. Willi Pchal sagt:

    Angelika u. Willi Pchal sagt:
    Juli 2nd, 2016 um 16:37

    Nach mehreren Versuchen haben wir uns endlich entschieden ein Einfamilienhaus zu bauen. Nach der ersten Kontaktaufnahme mit Frau Manuela Dürr war der Funke bereits übergesprungen. Wir wussten sofort, hier fühlen wir uns sehr gut aufgehoben. Nach dem ersten Besuch bei uns Zuhause besprachen wir unsere Wünsche und Vorstellungen. Innerhalb kürzester Zeit lagen uns die ersten Entwürfe vor. Wir waren begeistert. Nach diversen Änderungen waren wir heute beim Architekten-Workshop in Heidenheim. Hier hat Franziska Dürr mit ihrem tollen 3-D-Programm unser geplantes Einfamilienhaus mit einem Beamer an die Wand geworden. (War Premiere) Jetzt sind wir an einem Punkt angelant, dass wir es nicht mehr erwarten können bis unser Traumhaus bezogen werden kann.  Und auch unsere zwei Katzendamen bekommen ihr eigenes Reich dank der tollen Planung. Wir sind froh, dass wir Manuela und Franziska Dürr an unserer Seite haben.

  3. Matthias und Andreas Kohout sagt:

    Raus aus unseren Mietwohnungen und wohnen in eigenen vier Wänden. Dafür hatten wir uns im Frühjahr 2013 entschieden. Bereits einen unterschriftsreifen Bauvertrag für ein Doppelhaus in Massivbauweise in Händen, machten wir an einem verregneten Samstag einen Ausflug nach Ulm, um uns „rein interessehalber“ die dort aufgebauten Musterhäuser einiger Fertighaushersteller anzusehen. Wir blieben allerdings bereits im ersten Haus „hängen“, in dem uns Manuela Dürr nach einer Führung durch das Haus die Argumente darlegte, warum sich Kunden für ein „Lehner-Haus“ entscheiden würden. Wir können es kurz machen – im August haben wir den Bauvertrag mit LEHNER unterzeichnet. Vorausgegangen waren mehrere Besprechungen mit Manuela Dürr, in denen wirklich alle unsere Fragen äußerst freundlich, erschöpfend und absolut kompetent abgehandelt wurden. Manuela und auch ihre Schwester Franziska haben uns viele wertvollen Hinweise, Anregungen und Lösungen insbesondere in der Planungsphase, die teilweise in unserem Beisein am Computer stattfand, gegeben.

    Nun – unsere Häuser wurden nach unseren individuellen Wünschen geplant und im August 2014 aufgebaut. Räumliche Gestaltungen, größere Deckenhöhen im Obergeschoß, Eigenleistungen – alles kein Problem. Wenn Fragen auftraten, stand uns Manuela Dürr jederzeit zur Verfügung – auch nachdem dem Fertigungsstand entsprechend bereits andere Mitarbeiter bei LEHNER für unser Bauvorhaben zuständig waren.

    Seit Mai 2015 wohnen wir nun endlich in unseren „eigenen vier Wänden“. Würden wir es wieder „so machen“? Selbstverständlich würden wir wieder mit LEHNER bauen. Die Vorbesprechungen, Planungen, Vertragsverhandlungen, Bemusterungstermine und alles war danach noch kam haben wir  mit den freundlichen, fachkundigen LEHNER-Leuten gerne hinter uns gebracht.

    Unser ganz besonderer Dank allerdings gilt Manuela Dürr, die uns nicht nur für LEHNER und sein Hauskonzept begeistert hat sondern die auch während der Bauphase immer für jedes unserer Anliegen bei uns war.

Einen Kommentar abgeben

Bitte beachte: Die Kommentare werden moderiert. Dies kann zu Verzögerungen bei Deinem Kommentar führen. Es besteht kein Grund den Kommentar erneut abzuschicken.